Software Engineering

block

Studiere modernes Software Engineering!

Angewandte Informatik (B.Sc.)
(derzeit in Akkreditierung; geplanter Start: Oktober 2024)

Gestalte die Zukunft mit Code und Innovation

Du hast eine Leidenschaft für Technologie und den Wunsch, eine vielversprechende Karriere in der Welt der Informationstechnologie zu starten? Du möchtest fundierte Fähigkeiten im modernen Software Engineering erwerben, die neuesten Technologien in den Bereichen Datenmanagement und Künstliche Intelligenz kennenlernen und verstehen wie man IT-Systeme im Kontext von Cyber Security absichern kannst.

Dann haben wir das perfekte Angebot für dich! Entdecke das duale Studium der Angewandten Informatik (Bachelor of Science), das wir vorbehaltlich der staatlichen Anerkennung durch das Land Schleswig-Holstein für den Herbst 2024 planen, und setze die Grundsteine für deinen Erfolg in der digitalen Welt. Unser neu entwickelter Studiengang befindet sich aktuell im Akkreditierungsverfahren durch die Stiftung Akkreditierungsrat. Den Abschluss des Akkreditierungsverfahrens und die staatliche Anerkennung streben wir bis zum Start des Studiengangs im Herbst 2024 an.

Dual Studieren:

Praxis und Theorie in einem: Im dualen Studium der Angewandten Informatik wechseln sich Theorieblöcke an der DHSH mit Praxisphasen bei deinem Arbeitgeber ab. So kannst du das Gelernte direkt anwenden!

3 Abschlüsse in 3 Jahren:

Neben dem Bachelor-Abschluss kannst du in den drei Jahren an der DHSH auch einen Berufsabschluss und die Ausbildereignung erlangen. Für Studierende der Angewandten Informatik steht dir die Ausbildung zu Fachinformatikern (IHK) der vier Fachrichtungen Systemintegration, Anwendungsentwicklung, Daten- und Prozessanalyse und Digitale Vernetzung zur Auswahl. Die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) erfolgt nach 2,5 Jahren.

1a Zukunftsperspektiven:

Das Aufgabenfeld der Angewandten Informatik ist dynamisch und entwickelt sich ständig weiter, da die Technologie fortschreitet.

Als Absolvent/-in unseres dualen Studiengangs stehen dir alle Türen offen. Die Auswahl an Berufen ist groß, darunter z. B. Full-Stack Developer, Data Scientist, IT-Sicherheitsspezialist/-in, Softwaretester/-in oder Systemadministrator/-in.

Als Full-Stack Developer meisterst du die komplette Bandbreite der Software-Entwicklung – von der Benutzeroberfläche bis zur Datenbank. Mit Kreativität und Technik gestaltest du innovative Anwendungen, die die Zukunft formen.

Als Data Scientist und KI-Experte tauchst du tief in Datenwelten ein und implementierst Algorithmen und Modelle für Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz. Du verwandelst Daten in Gold unterstützt damit Unternehmen bei klugen Entscheidungen.

Eins steht auf jeden Fall fest: Deine Zukunftsaussichten sind 1a!

Studienstandort:

Den Studiengang Angewandte Informatik (Bachelor of Science) bieten wir an dem Studienort Kiel an. Falls du nicht in Kiel wohnst, kannst du dich in einem unserer Gästehäuser einmieten.

Image

Credit Points:

Für den Bachelor-Abschluss benötigst du 180 ECTS (European Credit Transfer System). Die Verteilung stellt sich wie folgt dar:

⋅ Pflichtmodule: 130
⋅ Wahlpflichtmodule: 20
⋅ Praxisphasenprojekte: 18
⋅ Bachelor-Thesis und Kolloquium: 12

Studienablauf:

Die drei Studienjahre gliedern sich jeweils in zwei Studiensemester. Jedes Studiensemester ist in einen Praxisteil im Unternehmen (Praxisphase) und in einen Theorieteil an der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (Theoriephase) aufgeteilt. Den genauen Ablauf findest du hier.

Studienvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren:

Die Studienvoraussetzungen und wie du dich bewirbst, erfährst du hier.

Kooperationsverträge mit Praxispartnern für den Studiengang Angewandte Informatik, der sich derzeit in der Akkreditierung für einen Start 2024 befindet, werden aktuell abgeschlossen. Eine Übersicht unserer Praxispartner findest du hier.