Besuch beim Finanzamt Lübeck

Im Rahmen des dualen BWL-Studiums mit dem Branchenschwerpunkt Steuerberatung befassen sich die Studentinnen und Studenten der DHSH in der Hochschule intensiv mit der Steuerlehre und dem Rechnungswesen und wenden das Erlernte in der Steuerkanzlei an. Darüber hinaus lernen sie die weiteren Beteiligten am Besteuerungsverfahren kennen. So besuchten ausgewählte Studentinnen und Studenten des Branchenschwerpunkts Steuerberatung am 21.06.2019 gemeinsam mit Prof. Dr. Selden Peter Schröder das Finanzamt Lübeck.


Die Studiengruppe wurde vom Vorsteher des Amtes, Herrn Risto und den leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Wendt, Lindtner, Hell und Dr. Beckmann sehr freundlich empfangen. Zunächst referierte Herr Risto über die Struktur der Finanzverwaltung und Herr Prof. Schröder stellte die DHSH vor. Im Anschluss daran erläuterte Frau Hell die akademische und praktische Ausbildung des Nachwuchses für den gehobenen Dienst. Hier zeigten sich zahlreiche Gemeinsamkeiten der Konzepte der Finanzverwaltung und der DHSH.


Daraufhin erhielten die Studentinnen und Studenten interessante Einblicke in die Tätigkeiten der Veranlagungsdienststelle (Frau Lindtner), der Betriebsprüfungsstelle (Frau Wendt) und der Rechtsbehelfsstelle (Herr Dr. Beckmann).


Ein Rundgang durch die Zentrale Informations- und Annahmestelle (ZIAS) rundete die sehr gelungene Veranstaltung ab.