Coronavirus: Hinweise zum Hygienekonzept

Mit Datum vom 04.10.2021 haben wir unsere Regeln zur Durchführung von Präsenzveranstaltungen in Lehre & Forschung an der DHSH auf Grund der Vorgaben des Landes angepasst.

Hygienekonzept

Voraussetzung für das Betreten unserer Hochschulstandorte, Bibliotheken und weiteren Räumlichkeiten ist die Umsetzung von Maßnahmen zur Einhaltung von Hygienestandards & Kontaktbeschränkungen, die detailliert im gemeinsamen Hygienekonzept des Unternehmensverbundes der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter www.wak-sh.de/corona zu finden sind, das in Verbindung mit der Hochschulen Coronaverordnung für die DHSH gilt.

Kernpunkte für die DHSH

  • 3G-Regelung
    Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen und Prüfungen in Präsenz setzt voraus, dass Studierende und Dozierende den Nachweis eines vollständigen Impfschutzes, einer Genesung oder eines negativen Corona-Testergebnisses vorlegen. Der Nachweis eines negativen Testergebnisses ist durch die Bescheinigung einer zugelassenen Stelle zu erbringen und wird täglich überprüft. Die Tests dürfen dann jeweils 72 Stunden alt sein.
  • Tragen eines qualifizierten Mund-Nasen-Schutzes, wenn der Abstand nicht gewahrt werden kann 
    Im Gebäude, in den Bibliotheken und weiteren Räumlichkeiten besteht die Verpflichtung zum Tragen eines qualifizierten Mund-Nasen-Schutzes. Kann in den Präsenzveranstaltungen der DHSH das Abstandsgebot von 1,5 m eingehalten werden, so kann während der Vorlesung/des Seminars etc. auf den Mund-Nasen-Schutz verzichtet werden. Kann ein Abstand nicht eingehalten werden, so ist das Tragen eines qualifizierten Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.
  • Sitzplan
    In jeder Studiengruppe wird ein Sitzplan erstellt, der während des gesamten Theorieblocks einzuhalten ist. Hierdurch kann eine zielgerichtete Kontaktnachverfolgung gewährleistet werden, falls es zu einem positiven Test in der Gruppe kommen sollte.

Impf- oder Genesungsnachweise

Wenn Sie über einen Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung verfügen, bitte wir Sie, uns diesen inklusive des Ablaufdatums vorzulegen (gern als Scan per E-Mail). Schicken Sie uns auch gern vorab eine Information, wenn Sie diesen Status erreicht haben.  

Gästehäuser & Kantinen geöffnet

Mit dem Start der Präsenzlehre sind die Verpflegungsmöglichkeiten an der DHSH und Wirtschaftsakademie wieder vorhanden. So hat die KüstenKost am Standort Kiel und die Kantine in Lübeck geöffnet und bieten inzwischen auch die Möglichkeit zur bargeldlosen Zahlung an. Auch unsere Gästehäuser stehen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Sollten Sie Zimmer benötigen, bitten wir Sie wie gewohnt um kurzfristige Mitteilung an die Gästehausverwaltung.

Bibliotheken: Zugang ohne Anmeldung wieder möglich

In unseren Bibliotheken in Kiel, Lübeck und Flensburg ist der Zugang jetzt wieder ohne vorherige Anmeldung zu den bekannten Öffnungszeiten möglich. In der Bibliothek ist ein qualifizierter Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Verschnupft?

Bitte beachten Sie auch unsere Empfehlungen für Studierende und Mitarbeiter bei Krankheitssymptomen („Schnupfenplan“)

Und bitte bleiben Sie vor allem gesund!