Über uns

Image

Über uns

Image

Die DHSH: zeitgemäßes Studium

Die DHSH ist eine moderne Hochschule mit drei Standorten in Schleswig-Holstein, an der sich nach dem dualen Prinzip theoretische Studien-Einheiten mit praktischen Einsätzen in Unternehmen zu einer besonders anwendungsnahen Ausbildung verzahnen.

Übernommen hat die DHSH dieses Studienmodell von der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Aus ihr ist sie hervorgegangen, ihre grundlegende Idee hat sie dabei entscheidend weiterentwickelt.

So fließt jahrzehntelange Erfahrung in die Studienprogramme und ihre Umsetzung ein, gleichzeitig hat sich die DHSH zeitgemäßen Anforderungen weit geöffnet, um jungen Menschen weiterhin spannende Perspektiven in der Arbeitswelt von morgen zu ermöglichen. Die DHSH ermöglicht nun beispielsweise mehrstufige Abschlüsse und internationale Kooperationen.

Die DHSH: zeitgemäßes Studium

Die DHSH ist eine moderne Hochschule mit drei Standorten in Schleswig-Holstein, an der sich nach dem dualen Prinzip theoretische Studien-Einheiten mit praktischen Einsätzen in Unternehmen zu einer besonders anwendungsnahen Ausbildung verzahnen.

Übernommen hat die DHSH dieses Studienmodell von der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Aus ihr ist sie hervorgegangen, ihre grundlegende Idee hat sie dabei entscheidend weiterentwickelt.

So fließt jahrzehntelange Erfahrung in die Studienprogramme und ihre Umsetzung ein, gleichzeitig hat sich die DHSH zeitgemäßen Anforderungen weit geöffnet, um jungen Menschen weiterhin spannende Perspektiven in der Arbeitswelt von morgen zu ermöglichen. Die DHSH ermöglicht nun beispielsweise mehrstufige Abschlüsse und internationale Kooperationen.

Die DHSH: zeitgemäßes Studium

Die DHSH ist eine moderne Hochschule mit drei Standorten in Schleswig-Holstein, an der sich nach dem dualen Prinzip theoretische Studien-Einheiten mit praktischen Einsätzen in Unternehmen zu einer besonders anwendungsnahen Ausbildung verzahnen.

Übernommen hat die DHSH dieses Studienmodell von der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Aus ihr ist sie hervorgegangen, ihre grundlegende Idee hat sie dabei entscheidend weiterentwickelt.

So fließt jahrzehntelange Erfahrung in die Studienprogramme und ihre Umsetzung ein, gleichzeitig hat sich die DHSH zeitgemäßen Anforderungen weit geöffnet, um jungen Menschen weiterhin spannende Perspektiven in der Arbeitswelt von morgen zu ermöglichen. Die DHSH ermöglicht nun beispielsweise mehrstufige Abschlüsse und internationale Kooperationen.

Aktuelles

Image

Aktuelles

Image

Die DHSH immer im Blick

Beiträge

PressebildDHSH

Neue duale Hochschule für Schleswig-Holstein

Die Hochschullandschaft in Schleswig-Holstein bekommt Zuwachs: Mit Beginn des Jahres wandelt sich die bisherige Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein an den ...
Weiterlesen …

Die DHSH immer im Blick

Beiträge

PressebildDHSH

Neue duale Hochschule für Schleswig-Holstein

Die Hochschullandschaft in Schleswig-Holstein bekommt Zuwachs: Mit Beginn des Jahres wandelt sich die bisherige Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein an den ...
Weiterlesen …

Die DHSH immer im Blick

Beiträge

PressebildDHSH

Neue duale Hochschule für Schleswig-Holstein

Die Hochschullandschaft in Schleswig-Holstein bekommt Zuwachs: Mit Beginn des Jahres wandelt sich die bisherige Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein an den ...
Weiterlesen …

FAQ

Image

FAQ

Image

Hier findest du Antworten

Es ist nicht immer leicht, sich für ein Studium zu entscheiden. Da tauchen viele Fragen auf. Einige häufig gestellte findest du hier:

Wann kann ich mich bewerben?

Das Bewerbungsverfahren läuft direkt über unsere Partnerunternehmen. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Bewerbungsverfahren und die Bewerbungsfristen fangen teilweise 15 Monate vor Startdatum an. Ab diesem Moment kannst du die Liste unserer Partner einsehen.

Wie findet man ein Partnerunternehmen?

Unter dhsh.de/unternehmensliste befindet sich ab ca. 18 Monate vor Studienbeginn eine Unternehmensliste. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Du kannst aber auch selbst auf Unternehmen zugehen und dich dort bewerben und die DHSH prüft dann, ob die Unternehmen unsere Voraussetzungen erfüllen.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren?

Du bewirbst dich bei einem Unternehmen um einen Ausbildungsplatz. Ist die Bewerbung erfolgreich, erhältst du auch einen Studienplatz an der DHSH. Ein Tipp: Bereite dich nicht nur auf Vorstellungsgespräche vor. Unternehmen setzen häufig auch andere Elemente der Personalauswahl ein wie Auswahltests oder Assessment-Center.

Gibt es an der DHSH einen NC?

Nein, aktuell gibt es von Seiten der DHSH keine Zulassungsbeschränkung aufgrund der Noten.

Erhalte ich als dual Studierende/r eine Vergütung?

Dein ausbildendes Unternehmen vergütet deinen Einsatz mit einem monatlichen Gehalt.

Gibt es wie an anderen Hochschulen vorlesungsfreie Zeiten?

Die sehr gute Nachricht: Studierende der DHSH haben einen Urlaubsanspruch, der im Studien- und Ausbildungsvertrag mit dem Unternehmen festgelegt ist. Der Urlaub kann nur während der Praxisphasen genommen werden. Die andere Nachricht: Eine vorlesungsfreie Zeit gibt es nicht.

Kann ich die DHSH kennenlernen – gibt es einen Tag der offenen Tür oder Probevorlesungen?

Du kannst an allen Studienstandorten jederzeit eine Vorlesung zur Probe besuchen. Setze dich dazu bei Interesse mit dem gewünschten Standort in Verbindung, die Kontakte findest du hier auf der Seite. Info-Tage finden regelmäßig statt; bitte achte auf aktuelle Hinweise hier oder auf unseren Social-Media Kanälen.

Hier findest du Antworten

Es ist nicht immer leicht, sich für ein Studium zu entscheiden. Da tauchen viele Fragen auf. Einige häufig gestellte findest du hier:

Wann kann ich mich bewerben?

Das Bewerbungsverfahren läuft direkt über unsere Partnerunternehmen. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Bewerbungsverfahren und die Bewerbungsfristen fangen teilweise 15 Monate vor Startdatum an. Ab diesem Moment kannst du die Liste unserer Partner einsehen.

Wie findet man ein Partnerunternehmen?

Unter dhsh.de/unternehmensliste befindet sich ab ca. 18 Monate vor Studienbeginn eine Unternehmensliste. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Du kannst aber auch selbst auf Unternehmen zugehen und dich dort bewerben und die DHSH prüft dann, ob die Unternehmen unsere Voraussetzungen erfüllen.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren?

Du bewirbst dich bei einem Unternehmen um einen Ausbildungsplatz. Ist die Bewerbung erfolgreich, erhältst du auch einen Studienplatz an der DHSH. Ein Tipp: Bereite dich nicht nur auf Vorstellungsgespräche vor. Unternehmen setzen häufig auch andere Elemente der Personalauswahl ein wie Auswahltests oder Assessment-Center.

Gibt es an der DHSH einen NC?

Nein, aktuell gibt es von Seiten der DHSH keine Zulassungsbeschränkung aufgrund der Noten.

Erhalte ich als dual Studierende/r eine Vergütung?

Dein ausbildendes Unternehmen vergütet deinen Einsatz mit einem monatlichen Gehalt.

Gibt es wie an anderen Hochschulen vorlesungsfreie Zeiten?

Die sehr gute Nachricht: Studierende der DHSH haben einen Urlaubsanspruch, der im Studien- und Ausbildungsvertrag mit dem Unternehmen festgelegt ist. Der Urlaub kann nur während der Praxisphasen genommen werden. Die andere Nachricht: Eine vorlesungsfreie Zeit gibt es nicht.

Kann ich die DHSH kennenlernen – gibt es einen Tag der offenen Tür oder Probevorlesungen?

Du kannst an allen Studienstandorten jederzeit eine Vorlesung zur Probe besuchen. Setze dich dazu bei Interesse mit dem gewünschten Standort in Verbindung, die Kontakte findest du hier auf der Seite. Info-Tage finden regelmäßig statt; bitte achte auf aktuelle Hinweise hier oder auf unseren Social-Media Kanälen.

Hier findest du Antworten

Es ist nicht immer leicht, sich für ein Studium zu entscheiden. Da tauchen viele Fragen auf. Einige häufig gestellte findest du hier:

Wann kann ich mich bewerben?

Das Bewerbungsverfahren läuft direkt über unsere Partnerunternehmen. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Bewerbungsverfahren und die Bewerbungsfristen fangen teilweise 15 Monate vor Startdatum an. Ab diesem Moment kannst du die Liste unserer Partner einsehen.

Wie findet man ein Partnerunternehmen?

Unter dhsh.de/unternehmensliste befindet sich ab ca. 18 Monate vor Studienbeginn eine Unternehmensliste. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Du kannst aber auch selbst auf Unternehmen zugehen und dich dort bewerben und die DHSH prüft dann, ob die Unternehmen unsere Voraussetzungen erfüllen.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren?

Du bewirbst dich bei einem Unternehmen um einen Ausbildungsplatz. Ist die Bewerbung erfolgreich, erhältst du auch einen Studienplatz an der DHSH. Ein Tipp: Bereite dich nicht nur auf Vorstellungsgespräche vor. Unternehmen setzen häufig auch andere Elemente der Personalauswahl ein wie Auswahltests oder Assessment-Center.

Gibt es an der DHSH einen NC?

Nein, aktuell gibt es von Seiten der DHSH keine Zulassungsbeschränkung aufgrund der Noten.

Erhalte ich als dual Studierende/r eine Vergütung?

Dein ausbildendes Unternehmen vergütet deinen Einsatz mit einem monatlichen Gehalt.

Gibt es wie an anderen Hochschulen vorlesungsfreie Zeiten?

Die sehr gute Nachricht: Studierende der DHSH haben einen Urlaubsanspruch, der im Studien- und Ausbildungsvertrag mit dem Unternehmen festgelegt ist. Der Urlaub kann nur während der Praxisphasen genommen werden. Die andere Nachricht: Eine vorlesungsfreie Zeit gibt es nicht.

Kann ich die DHSH kennenlernen – gibt es einen Tag der offenen Tür oder Probevorlesungen?

Du kannst an allen Studienstandorten jederzeit eine Vorlesung zur Probe besuchen. Setze dich dazu bei Interesse mit dem gewünschten Standort in Verbindung, die Kontakte findest du hier auf der Seite. Info-Tage finden regelmäßig statt; bitte achte auf aktuelle Hinweise hier oder auf unseren Social-Media Kanälen.